design&function Logo
design&function Kontakt

Professionelle 3D Druck Dienstleistungen



Wer Wir sind:
Partner und Dienstleister fuer 3D Druck / 3D Prototypen via modernen 3D Druckverfahren bis hin zur kosteneffizienten Fertigung bei Bedarf auch in Asien.


Was Wir Bieten:
unkomplizierte & schnelle Bearbeitung, kostenguenstige 3D Druck, professionelle Maschinen: Polyjet (Objet Eden350) oder FDM (Stratasys Fortus 400mc large).
  • ...Objet Eden 350 - beste Oberflaechenqualitaet

  • ...

  • ...Objet Eden 350 - beste Oberflaechenqualitaet

  • ...Montage Schablone

  • ...Objet Eden 350 - beste Oberflaechenqualitaet

  • ...Zahnscheibe Durchmesser 180mm

  • ...fuer Dauerbelastungstest 1000W; 90Nm; 800h

  • ...Fortus 400 - ABS Drucker

  • ...Fortus 400 - ABS Drucker

  • ...Wellenadapter

  • ...Bauteilreinigung

  • ...Getrieberad Durchmesser 20mm

  • ...Bauteilreinigung

  • ...Bremsknauf

  • ...Bauteilreinigung

  • ...Verkettungselement

  • ...Bauteilreinigung














3D Druck / 3D Prototyping in ABS, PA & Polyjet

Sie haben 3 Verfahren zur Auswahl:

  • Kunstharz - Polyjet (Objet Eden350)

  • ABS - FDM (Fortus 400mc large)

  • PA - SLS (EOS)

Das Polyjetverfahren (Objet) wird dann eingesetzt wenn eine sehr genaue Masshaltigkeit und Oberflaechen Qualitaet benoetigt wird waehrend das FDM Verfahren (Fortus - ABS) eher fuer Teile verwendet wird die auch eine gewisse mechanische Belastung standhalten muessen.

Die Preise ergeben sich aus dem tatsaechlichen Volumen Ihres Werkstuecks. Ausserdem wird je nach Modellgeometrie unterschiedlich viel Stuetzmaterial benoetigt.

Wir sind in der Lage sehr schnell, kostenguenstige und sehr genaue Werkstuecke fuer unsere Kunden zu erzeugen. Uns genuegen 3D CAD oder STL Dateien. Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung.

Rapid Prototyping

"Rapid Prototyping" ist ein Sammelbegriff fuer neuartige Fertigungsverfahren. Sie erlauben die Herstellung von Werkstuecken direkt aus 3D CAD-Daten. Die Grundidee dieser Verfahren beruht auf dem schichtweisen Aufbau von Material bis hin zu fertigen Werkstueck - entgegengesetzt zu einer zerspanenden Produktion.

Die erzeugten Modelle sind hervorragend geeignet um mechanische Belastungen, Passung und bewegliche Verbindungen zu testen.